Aufsatz schreiben

Aufsatz schreiben

 

In der Schule werden immer wieder Aufsätze in unterschiedlichen Varianten geschrieben. Während es sich im Deutschunterricht dabei vielfach um Aufsätze in Form von Kurzgeschichten oder Referaten handelt, werden in anderen Fächern wie beispielsweise Biologie, Erdkunde oder Physik Sachaufsätze verlangt.

 

Anleitung und Tipps zum Aufsastz schreiben: 

Die grundlegende Anleitung bleibt dabei aber immer gleich, so dass ein Schüler prinzipiell nur ein Schema lernen muss, um einen formal richtigen Aufsatz schreiben zu können. 

Der erste Schritt beim Schreiben eines Aufsatzes besteht darin, die Inhalte und Informationen zusammenzutragen, die für den Aufsatz benötigt werden. Recht hilfreich dabei ist, die wichtigsten Inhalte als Stichworte aufzulisten, um sich auf diese Weise einen groben Überblick zu verschaffen.

Der nächste Schritt besteht dann darin, eine Gliederung für den Aufsatz zu erstellen und die gesammelten Stichworte in den Abschnitt einzuordnen, in den sie hineingehören.

Ein Aufsatz gliedert sich immer in drei Abschnitte, nämlich die Einleitung, den Hauptteil und den Schlussteil:

In der Einleitung wird der Leser in das Thema eingeführt und mit den wichtigsten Informationen versorgt. Bei einer Kurzgeschichte könnte die Einleitung also beispielsweise eine kurze Vorstellung der Figuren sowie eine Beschreibung des Handlungsortes und der Zeit beinhalten.

Bei einem Sachaufsatz könnte im Rahmen der Einleitung erläutert werden, um welches Thema es geht, welche Fragestellungen behandelt werden und welche Aspekte unberücksichtigt bleiben. Insgesamt fällt die Einleitung recht kurz aus, als grobe Richtlinie gilt, dass sie etwa fünf bis zehn Prozent des gesamten Aufsatzes ausmacht.

Der Hauptteil ist der längste und umfassendste Abschnitt und beschäftigt sich mit dem eigentlichen Thema. Bei einem Aufsatz als Kurzgeschichte sollte sich die Spannung immer weiter steigern, bis sie schließlich gegen Ende den Höhepunkt erreicht.

Bei einem Sachaufsatz werden hier die Argumente thematisiert, wobei die Gliederung als Basis dient und die Reihenfolge vorgibt. Der Schlussteil beendet schließlich den Aufsatz. Bei einer Kurzgeschichte löst sich die Spannung auf, zudem kann der Schlussteil die Kernaussage noch einmal wiederholen. Bei einem Sachaufsatz erfolgt eine kurze Zusammenfassung, in der beschrieben wird, welche Inhalte besprochen wurden und welche Rückschlüsse sich daraus ergeben. Zudem kann hier auch ein persönliches Fazit oder eine Stellungnahme stehen.

Der Schlussteil ist ebenfalls recht kurz, die Länge entspricht in etwa dem Umfang der Einleitung. 

 

Wer einen gelungenen Aufsatz schreiben möchte, sollte sich jedoch nicht nur an die Anleitung halten, sondern auch einige weitere Tipps beachten:

Sehr hilfreich ist es, wenn sich der Verfasser immer wieder in die Rolle des Lesers hineinversetzt, um so die Wirkung seines Aufsatzes zu überprüfen. Dabei sollte er sich vor Augen halten, dass der Leser den Aufsatz ohne Vorkenntnisse liest.

Das bedeutet, die Inhalte müssen so beschrieben werden, dass sie der Leser verstehen und nachvollziehen kann. Gleichzeitig sollte aber auch nicht jedes kleinste Detail beschrieben werden, denn ansonsten wird der Aufsatz zu langatmig.

Wichtig ist außerdem, lange und komplizierte Bandwurmsätze zu vermeiden. Diese sind nur schwer zu lesen und müssen oft mehrfach gelesen werden, um sie überhaupt verstehen zu können. Der Aufsatz sollte zwar auch nicht zu abgehackt klingen, aber im Zweifel sind kurze Sätze besser als zu lange.

Außerdem sollte sich der Verfasser darum bemühen, unterschiedliche Worte zu benutzen. Das bedeutet, er sollte nicht immer nur mit den gleichen Wörtern arbeiten, sondern versuchen, Synonyme zu finden, um den Aufsatz auf diese Weise interessanter, lebendiger und vielseitiger zu gestalten. 

 

Weiterführende Schreibanleitungen, Musterbeispiele und Tipps:

  • Richtig schreiben
  • Literarisches Schreiben
  • Professionell Schreiben
  • Freies Schreiben
  • Artikel schreiben
  •  

    Thema: Aufsatz schreiben

    Kommentar schreiben

    Lesen Sie weiter:
    Songtexte schreiben

    Songtexte schreiben   Ein Song setzt sich aus zwei Bestandteilen zusammen, nämlich zum einen aus der Melodie und zum anderen...

    Schließen